Naturheilverfahren und spezielle angewandte Diagnostik

Im Sinne des ganzheitlichen Ansatzes bieten die naturheilkundlichen Verfahren sowohl für uns Menschen, als auch für unsere Tiere unzählige Möglichkeiten einer sanften und individuellen Behandlung.

Nach einer eingehenden Untersuchung, bei der die Patienten umfassend beraten werden, kommen bei mir hauptsächlich die bewährten und gängigen Naturheilverfahren zur Anwendung.

Die ruhige Atmosphäre meiner Praxisräume sorgt zudem bei den zweibeinigen und kleinen vierbeinigen Patienten für ein großes Wohlbefinden.

Bei der Behandlung Ihrer Großtiere bei Ihnen vor Ort nehme ich mir selbstverständlich auch viel Zeit um in Ruhe auf Ihr Tier eingehen zu können.
Die bewährten Naturheilverfahren:

  • Akupunktur
  • Ausleitungsverfahren
  • Bachblütentherapie
  • Biochemie nach Dr. Schüssler
  • Eigenblutbehandlung
  • Klassische Homöopathie nach Samuell Hahnemann
  • Lasertherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Mykotherapie
  • Narbenbehandlung
  • Neuraltherapie / Schmerztherapie
  • Orthomolekulare Medizin
  • Unterstützung bei Krebserkrankungen ( auch begleitend während Chemo- oder Strahlentherapie).

Spezielle angewandte Diagnostik:

  • Allergentestung
  • Hautwiderstandsmessung (Medprevent Prognos)
  • Störfelddiagnose
  • Vitaminbedarfsermittlung

Beschreibungen der Therapiearten finden Sie unter Naturheilverfahren.

Kontakt

Naturheilpraxis

Doris Menze

Berner Straße 23

27809 Lemwerder

Telefon: +49 421 - 69 00 84 36

Email: info@naturheilpraxis-menze.de

Kurzinfo über Doris Menze

-> geboren am 09.10.1958 in Bremen

-> Ausbildung zur Pferdewirtin

-> 1992-1994 Ausbildung zur Tierarzthelferin

-> Medizinische und naturheilkundliche Ausbildung zur Heilpraktikerin

-> 2004 Niederlassung als Heilpraktikerin

-> Studium zur Tierheilpraktikerin, 2004 Eröffnung der Naturheilpraxis für Tiere